Erweiterung der Confidex®-Garantie – 

Bauherren erhalten erweiterten Schutz

36 Prozent des weltweiten Endenergieverbrauchs
und 39 Prozent der energiebezogenen Kohlendioxidemissionen sind dem Bau- und Konstruktionssektor zuzuschreiben. Eins ist klar: Wir müssen umdenken. Umweltfreundlichere Lösungen zur Reduzierung von Emissionen bietet zum Beispiel der Einsatz von Photovoltaikanlagen, mit denen Bauherren ihren CO2-Fußabdruck verringern können. Diese Lösungen müssen jedoch von hochwertigen Produkten für die Gebäudehülle unterstützt werden.

Die Premiumbeschichtungen von Colorcoat® sind nicht nur besonders langlebig durch Ihre hohe Korrosions- und UV-Beständigkeit, sondern auch außerordentlich robust.
Die Confidex Garantie für Colorcoat HPS200 Ultra® und Colorcoat Prisma® bietet zudem bis zu 40 Jahren Garantieschutz –  ohne Inspektions- und Wartungsmaßnahmen und ohne degressive Abschreibung.

Wir haben gemeinsam mit unserem Mutterkonzern Tata Steel das Photovoltaik-Addendum der branchenführenden Confidex®-Garantie erweitert, um den erweiterten Anforderungen moderner Gebäude und dem daraus resultierenden vermehrten Einsatz hinterlüfteter Photovoltaikmodule (PV) gerecht zu werden. Während die bislang gültige Fassung auf Dachanwendungen mit Colorcoat HPS200 Ultra® begrenzt war, umfasst das erweiterte PV-Addendum jetzt auch Fassadenanwendungen mit diesem Produkt sowie zusätzlich Dach- und Fassadenbekleidungen mit dem bandbeschichteten Stahl Colorcoat Prisma® in Voll-, Metallic- und Mattfarbtönen. Confidex® bietet bis zu 40 Jahre Schutz bei konventionellen Außenanwendungen der Gebäudehülle. Die aktualisierte Variante der von Tata Steel entwickelten Garantie ist ab sofort mit jeder Registrierung eines der genannten Produkte nach dem Kauf bei Fischer Profil erhältlich. Ihr direkter und verlässlicher Vertragspartner ist Tata Steel, im unwahrscheinlichen Schadensfall muss also nicht die komplexe Lieferkette eingebunden werden.

Bei der Montage von PV-Modulen auf einer aus Colorcoat Prisma® oder Colorcoat HPS200 Ultra® bestehenden Dach- oder Wandfläche sollten Sie folgende Aspekte beachten: Die Bereiche unterhalb der PV-Module dürfen nicht als „wartungsfrei” betrachtet werden. Des Weiteren muss eine effektive Wartung gewährleistet sein und Wartungsprotokolle müssen kontinuierlich vorgehalten werden.

Weitere Informationen zur Confidex®-Garantie finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.