Innovative Fassadengestaltung mit FischerTHERM® Carrier und Konvortec Wall® Glaselementen:
Autohaus Pollert erstrahlt in gläsernem Glanz:

Industriebauten sind nicht mehr nur funktionell, sondern können auch optisch problemlos mit modernen Wohn- und Bürogebäuden mithalten. Das beweist das Autohaus Pollert in Lübbecke auf eindrucksvolle Weise. Großflächige Glaselemente der Firma Konvortec, die zum ersten Mal direkt an die speziell entwickelten FischerTHERM® Carrier Sandwichelemente befestigt wurden, zieren nun die Fassade – eine architektonische Aufwertung in Perfektion. Die Herausforderung? Das Gewicht der Glaselemente über eine Schiene direkt in die Sandwichelemente weiterzuleiten und dabei die Temperaturausdehnung von der Metallfassade zu berücksichtigen.

Das hochwertige Konvortec Wall® System für vorgehängte, hinterlüftete Glasfassaden stellt für viele Anwendungsbereiche eine ideale Lösung dar und sichert eine schnelle, präzise und individuelle Montage. Die Kombination des FischerTHERM Carrier Systems mit der Konvortec Systemlösung setzt den Fokus dabei auf eine elegante und rahmenlose Optik mit filigranen, sichtbaren Halteklammern. Es ist das unverwechselbare Kennzeichen eines technisch ausgereiften Systems. Variable Tragprofile aus Aluminium, Einscheiben-Sicherheitsglas (ESG) in verschiedenen Formen und Farben und kleine Fugenmaße schaffen eine einzigartige, hochwertige Ansicht. Das multifunktionale System bildet zugleich eine wetterfeste und widerstandsfähige Gebäudehülle. Hierdurch ergeben sich edle- und kosteneffektive Gestaltungsmöglichkeiten nun auch im industriellen Leichtbau.

Alle Vorteile auf einen Blick:

  • Ausgezeichneter Wärmeschutz: Die Hybridfassade reduziert den Energieverbrauch bei Heizung und Kühlung
  • Höchste Fugendichtheit: Dank Fischer DUO-Dichtung sparen Sie effizient Energie
  • Einfache Montage und große Stützweiten: Ohne zusätzliche Unterkonstruktion
  • Kostengünstiges Gesamtkonzept zu vergleichbaren Bauweisen: Reduzierung der Bauzeiten

Natürlich steht Ihnen unser Team bei Fischer Profil für Fragen jederzeit zur Verfügung. Schreiben Sie hierfür eine kurze Mail an: info@fischerprofil.de

 

Schreibe einen Kommentar