FischerTRAPEZ® gehört zu den Klassikern, wenn es um die wirtschaftliche Erstellung ästhetischer Gebäudehüllen geht. Die tragenden Trapezprofile bestehen je nach Kundenwahl entweder aus einem verzinkten, kunststoffbeschichteten Stahlfeinblech, oder einem mit einer Aluminium-Zink-Legierung beschichteten Stahlfeinblech und eignen sich für den Bau von Dach und Wand. In den Anlagen von Fischer Profil werden Trapezprofile in Höhen von 35 mm bis 200 mm gefertigt. Die maximal verfügbare Länge der Bauelemente liegt bei 27 Metern.

Beim Einsatz von FischerTRAPEZ® als Kaltdach werden die Elemente in Negativlage verlegt. Für den Einsatz als Kaltdach bietet sich über die klassischen FischerTRAPEZ®-Elemente hinaus die Produktreihe FischerTRAPEZ® KD an. Die Elemente verfügen über eine speziell einprofilierte Wasserfalle, die im Überlappungsbereich die Kapillarwirkung unterbricht. Die Trapezprofile können im Längsstoß einfach montiert werden, da sie mit einem Stützfuß ausgestattet sind, der das Verrutschen der Trapezprofile verhindert. FischerTRAPEZ® KD schützt das Gebäude zuverlässig vor Witterungseinflüssen und gibt ihm seinen unverwechselbaren Charakter. Beim Bau von einschaligen Wetterschutzdächern kann auf der Innenseite der FischerTRAPEZ®-Profile ein 1,5 mm dickes Polyestervlies aufgebracht werden. Dies verhindert, dass kondensierendes Wasser in den Raum tropft. Für alle FischerTRAPEZ®-Bauelemente ist ein Antidröhn-Schallschutz erhältlich, der nachträglich an die Trapezprofile angebracht wird.

Für das Kaltdach gibt es FischerTRAPEZ® in 13 verschiedenen Profilgeometrien. So kann hinsichtlich der Anwendung und der Anforderung an Stabilität, Gewicht, Selbsttragfähigkeit und Wirtschaftlichkeit die richtige Trapezform gewählt werden. Die Profile sind in Blechdicken von 0,63 mm bis 1,50 mm erhältlich.

Für die Montage von FischerTRAPEZ® gelten die „IFBS-Fachregeln des Metallleichtbaus“.

Trapezprofil mit 30,0 mm Höhe und 1050 mm Baubreite

Bei der Blechdicke kann zwischen vier verschiedenen Werten von 0,63 bis 1,00 mm gewählt werden.
Die empfohlene maximale Länge beträgt 12 Meter.

Trapezprofil mit 44,2 mm Höhe und 1000 mm Baubreite

Bei der Blechdicke kann zwischen vier verschiedenen Werten von 0,63 bis 1,00 mm gewählt werden.
Die empfohlene maximale Länge beträgt 12 Meter. 

Trapezprofil mit 56,0 mm Höhe und 945 mm Baubreite.

Bei der Blechdicke kann zwischen vier verschiedenen Werten von 0,63 bis 1,00 mm gewählt werden.
Die empfohlene maximale Länge beträgt 12 Meter.

Leistungserklärungen

Hier erhalten Sie die Leistungserklärungen zu unseren Produkten gemäß der EU-Bauprodukteverordnung.

Persönliche Kontaktaufnahme

    Ihr Herkunftsland * ℹ
    DeutschlandAnderes Land

    Ihre Postleitzahl *

    *Pflichtfeld
    ℹ Diese Daten erheben wir für eine optimierte Beantwortung Ihrer Anfrage. Ihre Anfrage wird dem entsprechenden Ansprechpartner direkt zugeteilt, um so eine zeitnahe Bearbeitung zu gewährleisten.
    _
    Wir verarbeiten die eingegebenen personenbezogenen Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO und zur Erfüllung unseres berechtigten Interesses an einer effektiven Missbrauchsprävention auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Nähere Informationen zu den betroffenen Personen zustehenden Rechten und zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

    Neueste Projekte

    Aktuelle News

    Alle News